Diagnose Behinderung. Wir helfen.
Detail

Schulungsangebot im Rahmen des Projekts Barriere-Frei(e)-Zeit gestalten

Datum: 11. November 2021 | 19:30 Uhr
Ort: Die Veranstaltung wird online per Zoom durchgeführt


Akzeptanz von Unterschieden - Toleranz für Vielfältigkeit

Bewusstseinsbildung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung

In der Kinder- und Jugendarbeit spielt der inklusive Gedanke zunehmend eine wichtige Rolle. Das Ziel, dass alle Kinder und Jugendlichen nach ihren Wünschen und Voraussetzungen gleichermaßen ihre Freizeit gestalten, stellt Anbieter von Freizeitaktivitäten aber auch vor Herausforderungen. Wie also kann Inklusion als Chance begriffen werden? Wie können gemeinsame Erlebnisräume geschaffen und so die Bewusstseinsbildung gefördert werden?

Eine Anmeldung zu den unterschiedlichen Schulungsangeboten ist bis spätestens zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail unter info@lvkm-sh.de oder telefonisch unter 0431 / 90 88 99 -10 möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Teilnahmebescheinigung kann, wenn erwünscht, ausgestellt werden.

Die Schulungsangebote werden als Online-Veranstaltungen per ZOOM durchgeführt. Zur Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprecherfunktion, dies kann ein PC, Tablet oder Smartphone sein. Eine Kamera- und Mikrofonfunktion sind sinnvoll und von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Kurz vor der Veranstaltung senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zur Einwahl zu.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier Barriere-Frei(e)-Zeit gestalten.

Mit einem Klick hier sehen Sie das gesamte Schulungsangebot.